ÜBER MICH

Der Geschäftsführer und Gründer von Otto e Nove ist leidenschaftlicher foodnerd. In seiner Welt dreht sich alles rund ums Essen, ehrliche Produkte und Reisen. Er durchlebte verschiedenen Stationen im In- und Ausland in der gehobenen Gastronomie. Nicht nur für seine ausgefallenen Kreationen war er bei seinen Gästen bekannt, sondern auch für seine puristische Brote und kreative Desserts.

 

 

Seine Passion für Sauerteigbrote begann schon früh in seiner Kindheit, nämlich in seinen Ferien an denen er seine Familie und Bekannte in Puglia, genauer gesagt in Gravina und Altamura besuchte. Herrlich duftende Focaccia, langsam vorsichhin köchelnde Ragùs, hausgemachte Orecchiette oder frisch gebackenes Brot aus dem Holzofen - begleiteten Marco schon von klein an und liesen ihn nie wieder los.

 

Diese traditionelle Küche, die auf Frische und lokale Zutaten basiert, verbindet er in seiner Micro Bakery Otto e Nove.  Die Leidenschaft und der Respekt gegenüber dem Produkt machen die Philosophie bei Otto e Nove aus.

 

Durch einen Sportunfall musste er sein Leben neu überdenken, den so weiter machen wie bis her konnte er leider nicht mehr. Aber Stagnation ist ein Fremdwort für den Marco und so bildete er sich kontinuierlich weiter. Zuletzt mit einem Abschluss als Hôtelier und Restaurateur.

 

So machte er sich zur Aufgabe, all das Wissen über die erlernten Traditionen und die modernen Einflüsse aus den Ländern, in denen er arbeitete oder breisst hat, in die Backkunst in der Otto e Nove Mikro Bakery zu vereinen und so ein einzigartiges Konzept zu erschaffen. Die für ein ganz neues Erlebnis sorgt. Für mehr Emotionen, Geschmacksexplosionen und Nachhaltigkeit auf dem Teller sorgen. Sie werden den Unterschied auf Ihrem Gaumen schmecken und lieben.

IMG_1830.jpeg
Transparent-Background(White-Logo).png

ÜBER MICH

Der Geschäftsführer und Gründer von Otto e Nove ist leidenschaftlicher foodnerd. In seiner Welt dreht sich alles rund ums Essen, ehrliche Produkte und Reisen. Er durchlebte verschiedenen Stationen im In- und Ausland in der gehobenen Gastronomie. Nicht nur für seine ausgefallenen Kreationen war er bei seinen Gästen bekannt, sondern auch für seine puristische Brote und kreative Desserts.

 

 

Seine Passion für Sauerteigbrote begann schon früh in seiner Kindheit, nämlich in seinen Ferien an denen er seine Familie und Bekannte in Puglia, genauer gesagt in Gravina und Altamura besuchte. Herrlich duftende Focaccia, langsam vorsichhin köchelnde Ragùs, hausgemachte Orecchiette oder frisch gebackenes Brot aus dem Holzofen - begleiteten Marco schon von klein an und liesen ihn nie wieder los.

 

Diese traditionelle Küche, die auf Frische und lokale Zutaten basiert, verbindet er in seiner Micro Bakery Otto e Nove.  Die Leidenschaft und der Respekt gegenüber dem Produkt machen die Philosophie bei Otto e Nove aus.

 

Durch einen Sportunfall musste er sein Leben neu überdenken, den so weiter machen wie bis her konnte er leider nicht mehr. Aber Stagnation ist ein Fremdwort für den Marco und so bildete er sich kontinuierlich weiter. Zuletzt mit einem Abschluss als Hôtelier und Restaurateur.

 

So machte er sich zur Aufgabe, all das Wissen über die erlernten Traditionen und die modernen Einflüsse aus den Ländern, in denen er arbeitete oder breisst hat, in die Backkunst in der Otto e Nove Mikro Bakery zu vereinen und so ein einzigartiges Konzept zu erschaffen. Die für ein ganz neues Erlebnis sorgt. Für mehr Emotionen, Geschmacksexplosionen und Nachhaltigkeit auf dem Teller sorgen. Sie werden den Unterschied auf Ihrem Gaumen schmecken und lieben.

IMG_1830.jpeg

ÜBER MICH

Der Geschäftsführer und Gründer von Otto e Nove ist leidenschaftlicher foodnerd. In seiner Welt dreht sich alles rund ums Essen, ehrliche Produkte und Reisen. Er durchlebte verschiedenen Stationen im In- und Ausland in der gehobenen Gastronomie. Nicht nur für seine ausgefallenen Kreationen war er bei seinen Gästen bekannt, sondern auch für seine puristische Brote und kreative Desserts.

 

 

Seine Passion für Sauerteigbrote begann schon früh in seiner Kindheit, nämlich in seinen Ferien an denen er seine Familie und Bekannte in Puglia, genauer gesagt in Gravina und Altamura besuchte. Herrlich duftende Focaccia, langsam vorsichhin köchelnde Ragùs, hausgemachte Orecchiette oder frisch gebackenes Brot aus dem Holzofen - begleiteten Marco schon von klein an und liesen ihn nie wieder los.

 

Diese traditionelle Küche, die auf Frische und lokale Zutaten basiert, verbindet er in seiner Micro Bakery Otto e Nove.  Die Leidenschaft und der Respekt gegenüber dem Produkt machen die Philosophie bei Otto e Nove aus.

 

Durch einen Sportunfall musste er sein Leben neu überdenken, den so weiter machen wie bis her konnte er leider nicht mehr. Aber Stagnation ist ein Fremdwort für den Marco und so bildete er sich kontinuierlich weiter. Zuletzt mit einem Abschluss als Hôtelier und Restaurateur.

 

So machte er sich zur Aufgabe, all das Wissen über die erlernten Traditionen und die modernen Einflüsse aus den Ländern, in denen er arbeitete oder breisst hat, in die Backkunst in der Otto e Nove Mikro Bakery zu vereinen und so ein einzigartiges Konzept zu erschaffen. Die für ein ganz neues Erlebnis sorgt. Für mehr Emotionen, Geschmacksexplosionen und Nachhaltigkeit auf dem Teller sorgen. Sie werden den Unterschied auf Ihrem Gaumen schmecken und lieben.

IMG_1830.jpeg

ÜBER MICH

IMG_1830.jpeg

ÜBER MICH

IMG_1830.jpeg

Der Geschäftsführer und Gründer von Otto e Nove (8e9) ist leidenschaftlicher Foodnerd. In seiner Welt dreht sich alles rund ums Essen, ehrliche Produkte und Reisen. Er genoss verschiedene Stationen im In- und Ausland in der gehobenen Gastronomie. Nicht nur für seine ausgefallenen Kreationen war er bei seinen Gästen bekannt, sondern auch für seine puristischen Brote und kreativen Desserts.

 

Seine Passion für Sauerteigbrote begann schon früh in seiner Kindheit, nämlich in seinen Ferien in denen er seine Familie und Bekannte in Puglia, genauer gesagt in Gravina und Altamura besuchte. Herrlich duftende Focaccia, langsam vorsichtig köchelnde Ragùs, hausgemachte Orecchiette oder frisch gebackenes Brot aus dem Holzofen - begleiteten Marco schon von klein an und liessen ihn nie wieder los.

 

Diese traditionelle Küche, die auf Frische und lokale Zutaten basiert, verbindet er in seiner Micro Bakery Otto e Nove.  Die Leidenschaft und der Respekt gegenüber dem Produkt machen die Philosophie bei 8e9 aus.

 

Durch einen Sportunfall musste er sein Leben neu überdenken, denn so weiter machen wie bis her konnte er nicht mehr. Aber Stagnation ist ein Fremdwort für Marco und so bildete er sich kontinuierlich weiter. Zuletzt mit einem Abschluss als Hôtelier und Restaurateur.

 

So machte er sich zur Aufgabe, all das Wissen über die erlernten Traditionen und die modernen Einflüsse aus den Ländern, in denen er arbeitete oder die er bereist hat, in die Backkunst der Otto e Nove Mikro Bakery zu vereinen und so ein einzigartiges Konzept zu erschaffen. Die für ein ganz neues Erlebnis sorgt: denn 8e9 steht für mehr Emotionen, Geschmacksexplosionen und Nachhaltigkeit auf dem Teller. Sie werden den Unterschied auf Ihrem Gaumen schmecken und das Nachhaltigkeitskonzept, wie auch die Produkte lieben lernen.

IMG_1830.jpeg